Selbstfahrer Motorradreisen

Unsere Selbstfahrer-Motorradreisen bieten Ihnen ein besonders hohes Maß an Individualität und Flexibilität in jeder Hinsicht. Seien Sie unabhängig und gestalten sich Ihre Selbstfahrer Motorradreisen nach Ihren eigenen Bedürfnissen. Fahren Sie in Ihrem Tempo und gestalten sich Ihren Tagesablauf nach ganz nach Ihren Wünschen und Vorlieben.

Unsere Selbstfahrer-Motorradreisen setzen sich aus den nachfolgenden Komponenten zusammen:

Roadbook / Motorradreiseführer

Zu unseren Selbstfahrer-Motorradreisen erhalten Sie grundsätzlich ein Roadbook oder einen Reiseführer, der speziell die von uns entwickelte Selbstfahrer-Motorradreise beschreibt. Neben wertvollen Tipps zu Reisevorbereiten und Reisevorschriften im jeweiligen Land, wird die jeweilige Tour beschrieben und was es auf dieser am Wegesrand zu sehen gibt.

 

 

Routenplanung

GPX-Dateien

Auf einem USB-Stick erhalten Sie die jeweiligen Tagesetappen als GPX-Dateien. Diese führen Sie entlang der Route bis zu Ihrem Zielhotel der jeweiligen Tagesetappe. Die Dateien können Sie sich vor Ihrer Selbstfahrer-Motorradreise über ein entsprechendes Programm auf ihrem PC ansehen und – sofern gewünscht, aber nicht erforderlich – individuell nach Ihren Wünschen anpassen. Vor Reisebeginn übertragen Sie die Dateien in Ihr Navigationsgerät und schon kann es losgehen. Kein lästiges Kartenlesen, sondern einfach los cruisen und genießen. Ein Navigationsgerät ist hierfür Grundvoraussetzung.

Bikerhotels

Unterkünfte

Wir übernehmen für Sie die Buchung Ihrer Unterkünfte. Sie erhalten eine Liste der für Sie gebuchten Unterkünfte mit allen relevanten Informationen. Unsere Unterkünfte sind mit viel Liebe ausgesucht und entsprechen der mittleren Kategorie. Neben Sauberkeit und Gastfreundlichkeit achten wir darauf, dass entweder in der Unterkunft selber die Möglichkeit besteht, zu Abend zu essen oder aber in der näheren Umgebung. Ein Frühstück ist grundsätzlich immer im Preis enthalten.

Aktuelle Angebote unserer Selbstfahrer-Motorradreisen

Selbstfahrer-Motorradreise im Alpen-Dreiländereck

Österreich, Slowenien, Italien und jede Menge Kurvenspaß !

Auf unserer Selbstfahrer-Motorradreise im Alpen-Dreiländereck geht es kurvenreich durch die schönsten Alpenlandschaften in Österreich, Slowenien und Italien. Das Basis-Hotel liegt in Kärnten am Fuße des Naßfeld-Passes. Von hier aus geht es jeden Tag hoch hinaus, mal in die julischen Alpen in Slowenien, nach Italien in die Karnischen Alpen oder Richtung Tirol oder die Steiermark. Kärnten ist der ideale Ausgangspunkt für vielzählige tolle Motorradtouren und ein wahres Paradies für Motorradfahrer. Mehr erfahren ....

Selbstfahrer-Motorradreise "Grandes Alpes"

Vom Genfer See bis zum Mittelmeer und zurück

Die Route des Grandes Alpes zählt zu den Klassikern der französischen Alpenrouten. Sie startet am Genfer See in Thonon-les-Bains, führt über 21 wunderschöne Alpenpässe und endet nach rund 685 Kilometern in Menton am Mittelmeer. Den absoluten Höhepunkt der Route des Grandes Alpes bildet der Col de l´Iseran, der mit 2770 m der höchste asphaltierte Straßenpass der Alpen ist. Mehr erfahren ...